Header
Transparent
menu
 Pfeil Aktuelles
 Pfeil Bildergalerie
 Pfeil Forum
 Pfeil Gästebuch
 Pfeil Kalender
 Pfeil Kontakt
 Pfeil Links
 Pfeil Downloads


 Pfeil Impressum
 Pfeil Administration

 
Menu Unten


Jugendgruppen
 Pfeil Ameland 
 Pfeil Café-Pott
 Pfeil Messdiener
 Pfeil Pfadfinder
 
Manu Unten
Transparent

Aktuelles aus der Jugendarbeit

Open Air Kino in Barkenberg

Geschrieben von Gerrit am 31.07.16 um 21:17 Uhr • Kommentare (0)Artikel lesen

Erstmals wird der Barkenberger See Kulisse für einen der 19 Filmschauplätze NRW. Das idyllische Naturufer wird am 8. August (Montag) in ein Kino unter freiem Himmel verwandelt. Nach  Sonnenuntergang  wird der Film „Almanya – Willkommen in Deutschland“ vorgeführt.  Den Anstoß dazu gab die Jugend von  St. Barbara. Diese hat  sich  mit Vertretern des Fördervereins ProGHW und mit Vertretern des   Kirchenchores St. Barbara und des Eine-Welt-Ladens zusammengesetzt, um die Idee umsetzen zu können. Bereits um 18.00 Uhr geht es los. Der Eine-Welt-Verkauf serviert Kostproben ökologisch und fair gehandelten Weines  aus Südafrika, der Kirchenchor tischt Bratwurst und Pommes auf und der türkisch-stämmige Imbiss in Barkenberg reicht Döner und andere Spezialitäten aus der Türkei. Eine Jazzband und vielleicht auch eine Überraschungsband begleiten den Abend musikalisch. Des Weiteren wird Stockbrot und Slush- Eis angeboten. Die Kanu- AG lädt zu einem Kanu- Wettkampf auf dem Barkenberger See ein und die freiwillige Feuerwehr aus Wulfen ist auch mit einem Programmpunkt vertreten. 

2633 Views • Kategorien: Jugendarbeit Allgemein
« Ameland 2017 » Zurück zur Übersicht « Fundsachen Ameland 2016 »

RSS-Feed (Einträge) abonnieren Einträge
RSS-Feed (Einträge) abonnieren Kommentare


MULMUMMUR
Transparent
MOMOMMOR

Forum
Die letzten 5 Einträge

  Pfingstlager 20...
  Teilnehmerliste...
  Pfingstlager
  Ameland 2018
  Ameland Anmeldu...


Termine
Die nächsten 5

  Ameland-Ferienf...
10.08.2019


Statistik
Besucher:
7871
Heute:
3448
Online:
6
Gästebuch:
364
Forum:
5621
Termine:
1


MULMUMMUR


 © Claas Schneider 2003-2019 Seite in 0.03 Sekunden per PHP erstellt